citykirche.am.jesuitenplatz@gmail.com
Newsletter
September 2017
Angebote Veranstaltungen Gottesdienste
in der Citykirche am Jesuitenplatz
Montagsgebet für den Frieden. Mit einfachen Gesängen, Texten und Gebeten
aus den verschiedenen Weltreligionen, Stille und Entzünden eines kleinen
Lichtes. Immer montags 17:30 18:00 Uhr. (nicht an Feiertagen)
Intermezzo - Eine Musikalische Mittagspause
Eine musikalische Mittagspause mit Gedanken zum Kalenderblatt und einem
Haiku zum Schluss, alle 14 Tage mittwochs mittags nach dem Motto: „Du
kannst dich selbst unterbrechen - zwischen Arbeiten und Konsumieren darf
Stille sein und Freude; zwischen Aufräumen und Vorbereiten kannst du es in
dir singen hören" (D. Sölle). Mittwoch, 06. und 20. September; (04. und 18.
Oktober) 2017, jeweils 13:30- 13:50 Uhr
citykirche.am.jesuitenplatz@gmail.com
Gebetskreis. Ein gemeinschaftliches Abendgebet mit den Psalmen und
Lesungen des Tages. Mittwoch, 06.September (04.10.; 08.11. und 06.12.) um
18:15 Uhr, in der Offenen Tür.
Zur Stille finden. Gemeinsam in der Stille verweilen: still werden zur Mitte
finden neu aufbrechen und in den Alltag zurückkehren. Donnerstags, 17:30
Uhr im Gruppenraum (nicht an Feiertagen und nicht im Dezember).
Pilgerforum. Offener Gesprächskreis für erfahrene Pilger und interessierte
Pilgerinnen und Pilger des Jakobsweges. Donnerstag 07. September (05.
Oktober; 02. November und 07. Dezember), um 19:00 Uhr im Gruppenraum der
Citykirche.
Publik-Forum-Treff. Die Zeitschrift Publik-Forum bietet immer wieder
spannende Themen an, die sich mit Fragen innerhalb und außerhalb des
kirchlichen Lebens und mit konkreten Fragen des Christseins in unserer
Gesellschaft beschäftigen. Der Publik-Forum Treff Koblenz ist eine Einladung
zum Diskutieren, Gedanken austauschen, Ideen schmieden, Interessierte
kennenlernen. Donnerstag, 14. September (12. Oktober; 09. November und 14.
Dezember) 2017, 19:00 21:00 Uhr im Gruppenraum der Citykirche. Leitung:
Frank Weiland, Julia Schmenk.
Schreibstube
In kreativen Schreibprozessen dem Leben auf die Spur kommen und
Erfahrungen in unterschiedlichen Textformen verdichten so wie das Wort
einfällt ...
Samstag, 09. September und 25. November 2017, 14:00-17:00 Uhr
Leitung: Christiane Schall
Anmeldung erbeten an: dekanat.koblenz@bistum-trier.de, oder:
0261/9635580
Ausstellung: „Klima? Wandel. Wissen!“ - Neues aus der Klimawissenschaft
Wir wissen viel und tun zu wenig das könnte eine der Hauptaussagen der
Klimawissenschaft sein. Die von Germanwatch zusammengestellte
Ausstellung zeigt anhand von zentralen Themenfeldern, wie viel wir bereits
citykirche.am.jesuitenplatz@gmail.com
über den Klimawandel wissen und welche Handlungsmöglichkeiten wir (noch)
haben. Auf 6 Rollups werden die verschiedenen Themen veranschaulicht.
Besucherinnen und Besucher werden angeregt, etwas für ihre persönliche
CO2-Bilanz zu tun, aber auch sich politisch für einen klimafreundlichen und
zukunftsfähigen Entwicklungspfad einzusetzen.
Eröffnung: Freitag, 15.September, 19:00 Uhr
mit einem Impulsvortrag von Stefan Rostock (germanwatch)
Ausstellungsdauer: Samstag, 16.September bis Sonntag, 01.Oktober
Öffnungszeiten: 8:00 bis12:00 und 13:00 bis17:30 Uhr
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von Weltladen Koblenz, BUND
Kreisgruppe Koblenz und Katholischer Hochschulgemeinde Koblenz.
Chorkonzert „Rund um Bach- im Rahmen des Kirchenmusiktages 2017
Ein moderiertes Konzert über Johann Sebastian Bach und sein musikalisches
Umfeld, seine Vorbilder, Zeitgenossen, Schüler und seine Familie.
Mitwirkende: Kirchenchor Herz Jesu, Joachim Keil (Traversflöte), Valeska
Schauß (Violoncello), Torben Schleiden (Continuo-Orgel) und Monika Kilian
(Text), unter der Leitung von Joachim Aßmann (Orgel). Eintritt frei.
Samstag, 23. September 2017, 16:00 16:45 Uhr
Leitung: Dekanatskantor Joachim Aßmann.
Ökumenisches Friedensgebet mit Predigt
Dreimal im Jahr wird das Montagsgebet für den Frieden auf besondere Weise
als Ökumenisches Friedensgebet mit einer Predigt zu einem aktuellen Thema
gestaltet (Thema siehe Tagespresse).
Montag, 25. September 2017, 17:30 Uhr
Veranstalter: AK Ökumene in der City
Katholisch werden? - Informationsabend zur Taufvorbereitung für
Erwachsene
Im Oktober 2017 beginnt im Dekanat Koblenz ein neuer Kurs zur
Taufvorbereitung für Erwachsene. In einer Katechumenatsgruppe können
Interessierte den christlichen Glauben kennen lernen und sich auf die Taufe
(voraussichtlich an Ostern 2018) vorbereiten. Alle, die sich für dieses Angebot
citykirche.am.jesuitenplatz@gmail.com
interessieren, sind herzlich zu einem Informationsabend eingeladen. Nähere
Info bei Ulrike Kramer-Lautemann: Tel. 0261/963558-23 oder ulrike.kramer-
lautemann@bistum-trier.de
Montag, 25. September 2017, 19:00 Uhr
Leitung: Ulrike Kramer-Lautemann, Pastoralreferentin &Helmut Kusche,
Pfarrer i.R.
Schweigen Kontemplation - Herzensgebet
Einmal im Monat nehmen wir uns einen ganzen Vormittag Zeit, um gemeinsam
zu Schweigen und uns in der Kontemplation oder dem Herzensgebet zu üben.
Samstag, 30. September (14. Oktober; 25. November; 16. Dezember) 9:00
11:45 Uhr
Bei durchgängigem Schweigen:
Beginn 9:00 Uhr (bitte 5 Minuten vor der Zeit da sein)
2 x 2 Kontemplationszeiten (jeweils 25 Minuten) unterbrochen durch
meditatives Gehen und eine Pause für einen Tee. Möglichkeit an der
Eucharistiefeier um 12:00 Uhr in der Citykirche teilzunehmen.
Leitung: Martin Königstein ss.cc. mksscc@gmail.com
Die Friedenstänze bieten einen Beitrag zu mehr Toleranz, Achtung und
Verständnis zwischen den Menschen und Kulturen. Sie finden in der Citykirche
einmal im Monat statt, in der Zeit von Mai bis Oktober 2017, Dienstag 12.
September (10. Oktober), immer um 19:00 Uhr.
Taizégebet. Im Geiste von Taizé und seinem Begründer, Frère Roger Schutz,
wird am letzten Mittwoch im Monat und einen Tag vor Heiligabend für die
Einheit der Christen und die Anliegen der Menschen auf der Welt gebetet.
Mittwoch, 27. September (25. Oktober; 29. November und Samstag 23.
Dezember) um 19:00 Uhr.
Ökumenische Bibelabende „Bist du es?“. Betrachtungen zum
Matthäusevangelium
Unter dem Motto „Bist du es?“ werden die Teilnehmenden an vier Abenden
eingeladen, das Matthäus-Evangelium gemeinsam zu lesen und neu zu
entdecken. Dabei werden Methoden vermittelt, sich auch andere Bibeltexte
selbst neu zu erschließen. Das Textheft ist für die Teilnehmenden vor Ort
vorhanden. Eintritt frei.
citykirche.am.jesuitenplatz@gmail.com
Ausgewählte Bibelstellen:
Dienstag, 05.09.:
Mt 11, 2-15.25-30 "Das Ende des Wartens"
(Jesus und Johannes der Täufer)
(Pfr. Christoph Funke und P. Martin Königstein ss.cc.)
Dienstag, 12.09.:
Mt 14, 22-33 "Im Zweifel gehalten"
(Jesus und der sinkende Petrus)
(Pfr. Christoph Funke und Monika Kilian)
Dienstag, 19.09.:
Mt 25, 31-46 "Der Liebe bedürftig"
(Weltgericht/Werke der Barmherzigkeit)
(Pfr. Ralf Staymann und Pfr. Stephan Wolff)
Dienstag, 05., 12. und 19. September 2017, jeweils 19:00 Uhr. Veranstalter: AK
Ökumene in der City
Weitere Dienste und Gottesdienste in der Citykirche:
Morgenlob: tägl. 07:30 Uhr;
Eucharistiefeier: Mo Sa 12:00 Uhr / Sonn - u. Feiertage 09:00 Uhr
Anbetung: Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag: 17:30 18:00 Uhr
Montagsgebet für den Frieden: Montag 17:30 18:00 Uhr.
Offene Tür Gespräch, Information, Kontakt
Di Sa 10:00 bis 19:00 Uhr in der Sommerzeit
Di Sa 10:00 bis 17:30 Uhr in der Winterzeit
Gesprächs- und Beichtseelsorge
Mo Sa 09:30 Uhr 11:30 Uhr und Mo Fr 15:00 17:00 Uhr
Gesprächsseelsorge mit Seelsorgerinnen des Dekanats,