Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

Juni 2010

Choraltag für Kinder und Erwachsene



10. Juli in Kloster Arnstein

„Hallo, Lunandus!“- unter diesem Leitwort steht ein Choraltag für Kinder und Erwachsene am Samstag, 10. Juli, im Kloster Arnstein. Spielerisch können die Teilnehmenden in der Zeit von 10 bis 18 Uhr ihre Stimme erfahren und das Kloster Arnstein erleben. Bei Klangspielen werden Melodien aus der Gregorianik aufgegriffen und der Kirchenraum der Klosterkirche Arnstein kann neu erfahren werden. Bei einer Kinder-Schreibwerkstatt können Mädchen und Jungen selbst in die Rolle des Mönches Lunandus eintauschen. Er war im 12. Jahrhundert der Schreiber in der Schreibwerkstatt des Klosters Arnstein.

Der Choraltag wird von den beiden Kirchenmusikerinnen Simone Pannes und Dr. Inga Behrendt geleitet. Eingeladen sind Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Hören über Grenzen“. Die Schirmherrschaft für diese und sieben andere Veranstaltungen, die von Mai bis Oktober stattfinden, hat Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz-van Elst übernommen. Der Choraltag wurde in Zusammenarbeit mit dem Amt für katholische Religionspädagogik in Montabaur organisiert.

Anmeldungen sind per E-Mail an inga_behrendt@yahoo.de oder per Telefon unter 01520-6101644 möglich. Der Eintritt ist frei. Für das Mittagessen und das Material wird um einen Kostenbeitrag von 10 Euro gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 70 Personen begrenzt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.peregrini-arnstein.de.



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2017 «
  (37 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)