Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

April 2012

Provinzkapitel 2012



Plenum des Provinzkapitels, insgesamt nahmen 15 Mitbrüder an dem Kapitel teil



Mit der Provinz eng verbunden sind die Männer und Frauen des 3. Zweiges, sie werden an einem Tag zum Kapitel eingeladen. Hier: Elfriede Kuhmann (Nordgruppe) und Franziska Vossemer bei der Vorstellung ihres Berichtes.



Provinzial und neuer Provinzrat v.l.: Martin Königstein; Peter Egenolf; Heinz-Josef Catrein; Ernst Schmitt; Heinz Klapsing.

Vom 9 bis zum 12. April fand in Lahnstein das Provinzkapitel der Arnsteiner Patres statt.

Die alle 3 Jahre stattfindenden Kapitel sind das oberste maßgebende Gremium der Provinz: Das Kapitel wählt den Provinzial und seinen Rat, erlässt oder ändert Statuten und plant die Aktivitäten für die kommende Zeit.

 

Stimmberechtigt waren 13 Brüder, 3 weitere waren ernannte Delegaten mit Rede-, aber ohne Stimmrecht. Das Kapitel wählte P. Heinz Josef Catrein zum zweiten Mal zum Provinzial, neu in den Rat gewählt wurden P. Martin Königstein und P. Heinz Klapsing. P. Peter Egenolf und P. Ernst Schmitt wurden wiedergewählt.

 

Das Kapitel diskutierte die Probleme einer älter werdenden Ordensgemeinschaft. Es ist eine schmerzvolle Erfahrung, älter zu werden, aber das Älterwerden wird auch als Anruf Gottes verstanden, in dieser Lebensphase auf das zu hören, was er uns sagen will. Wir suchen nach Wegen, wie wir unter Bedingungen des Alters weiterhin pastoral arbeiten können. Wir wollen Kommunitäten, in denen die Mitbrüder ihren Glauben teilen und respektvoll miteinander umgehen, und wir wollen in einer insgesamt älter werdenden Gesellschaft ein Zeugnis der Hoffnung geben.

Die sinkende Zahl der Brüder zwingt uns, unsere Kräfte und Aktivitäten zu konzentrieren. Deshalb wurde beschlossen, sich in den nächsten Jahren vom Haus Damian in Lahnstein zu trennen.

 

Die Provinzgemeinschaft würde es gerne sehen, wenn Mitbrüder aus außereuropäischen Provinzen zu uns kämen, um hier in Deutschland mit uns zu arbeiten und zusammenleben. Es wäre ein Schritt hin zum Voneinanderlernen, gleichzeitig hätten die finanzschwachen Provinzen in Afrika und Asien auf diese Weise eine Möglichkeit, sich Einkünfte zu verschaffen. Es wurde beschlossen auf dem Generalkapitel 2012 eine solche Einladung an die betroffenen Provinzen zu senden.

 

 



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2017 «
  (41 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)