Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

Mai 2012

Arnsteiner Wallfahrt

Bischof mit Priestern und Brüdern in der Sakristei

Franz-Peter Tebartz-van Elst mit dem Provinzial Heinz-Josef Catrein SSCC (links neben dem Bischof) und weiteren "Arnsteinern" sowie Provinzialen europäischer Provinzen

Im Mai beginnt die Wallfahrtssaison. Was liegt näher, als am 10. Mai, dem Gedenktag des heiligen Damian De Veuster SSCC, die Wallfahrt im Kloster Arnstein zu eröffnen? Der Limburger Diözesanbischof Franz-Peter Tebartz-van Elst feierte aus Anlass des Gedenktages ein feierliches Pontifikalamt in Arnstein.

 

Bilder und Bericht von der Eröffnung der Wallfahrt

 

Der heilige Damian hatte ungebrochen bis zum Tod seine Zuversicht behalten und den ihm Anvertrauten Hoffnung und Mut gemacht. Die Arnsteiner Wallfahrt will die Verheißung des liebenden Gottes, aus der Damian lebte, in unserem Bewusstsein verankern, damit wir gestärkt werden und mit Zuversicht den Verzagten davon erzählen.
Wie zur Zeit des Jesaja wollen wir mit dem Motto der diesjährigen Wallfahrt allen sagen: »Gott wird euch retten.«

 

Herzliche Einladung zur Teilnahme an der Arnsteiner Wallfahrt
Bis Ende September finden jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (außer Christi Himmelfahrt und Fronleichnam) Wallfahrten statt.


Zu den großen Wallfahrtssonntagen laden wir am 3., 10., 17. und 25. Juni ein. Wenn Sie an der Pilgerverpflegung teilnehmen möchten oder in Wallfahrts­gruppen kommen, bitten wir um eine Anmeldung.
Anmeldung und weitere Informationen



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (2 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)