Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

August 2012

Nachricht aus Manila

Menschen in den Fluten

Die Aufräumarbeiten haben begonnen, nun drohen Seuchen ...

Pater Harald Adler SSCC meldete sich am Sonntag via Internettelefon von den Philippinen und berichtet von der Situation in der Gemeinde Bagong Silang.

Seit dem 4. Juli ist er von seinem Deutschlandbesuch zurück in seiner Gemeinde in der Hauptstadt Manila. Schon bald nach seiner Rückkehr begannen die heftigen Monsumregenfälle, die zu den massiven Überschwemmungen auf den Philippinen geführt haben. Die Zahl der Todesopfer ist in den letzten Tagen auf mindestens 60 gestiegen, vier der Opfer stammen aus seiner Gemeinde.


Nach der Flut haben in Manila und den angrenzenden Provinzen bereits die Aufräumarbeiten begonnen. Anders als bei den Naturkatastrophen der letzten Jahre war dieses Mal nach Aussage von Pater Harald der seit fast drei Wochen anhaltende, ungewöhnlich starke Monsunregen Ursache des neuerlichen Unglücks. Innerhalb weniger Stunden fiel so viel Niederschlag wie sonst im ganzen Monat. Seit vergangenem Freitag regnet es nicht mehr, berichtet Pater Harald.


Die neu gebauten Häuser in seiner Gemeinde, die erst im Mai eingeweihte Kirche und das Gemeindezentrum blieben glücklicherweise von der Flut verschont, doch über 100 Familien seiner Gemeinde mussten zwischenzeitlich evakuiert werden. "Die Hälfte der 12-Millionen-Stadt stand unter Wasser, aber die Menschen nehmen es gefasst auf und tun, was zu tun ist", so Pater Harald.


Nun fürchtet er vorallem den Ausbruch von Seuchen durch einen Mangel an sauberem Wasser. Angesichts der problematischen Hygienebedingungen droht deren rasche Ausbreitung.



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (2 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)