Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

September 2014

Erweiterter Generalrat SSCC in Rom

Ein Schnappschuss aus der Sitzungspause: von links: die Provinziäle der Provinz Afrika, Deutschland und Indonesien; Andy Healey, Amerikaner und seit 44 Jahren in Japan. Er war als Übersetzer tätig; Camille Sapu Malangu, Vertreter des Pater Generals; Paul Kenji Hoinma, der kommende Provinzial von Japan

Ein Schnappschuss aus der Sitzungspause: von links: die Provinziäle der Provinz Afrika, Deutschland und Indonesien; Andy Healey, Amerikaner und seit 44 Jahren in Japan. Er war als Übersetzer tätig; Camille Sapu Malangu, Vertreter des Pater Generals; Paul Kenji Hoinma, der kommende Provinzial von Japan

Internationaler Abwasch:  Chile, Frankreich und Indonesien

Internationaler Abwasch: Chile, Frankreich und Indonesien

Der Generalsuperior Javier Alvarez-Ossorio (Spanien) und sein kongolesischer Stellvertreter Camille Sapu Malangu

Der Generalsuperior Javier Alvarez-Ossorio (Spanien) und sein kongolesischer Stellvertreter Camille Sapu Malangu

Paul Lejeune (inmitten seiner "Schätze") ist Belgier und Mitglied der deutschen Ordensprovinz. In Rom hat er das Amt des Hausoberen und Archivars

Paul Lejeune (inmitten seiner "Schätze") ist Belgier und Mitglied der deutschen Ordensprovinz. In Rom hat er das Amt des Hausoberen und Archivars

Dieser findet vom 19.09. bis 25.09. in Rom statt. Von dort berichtet P. Catrein

Alle sechs Jahre hält unsere Ordensgemeinschaft ihr Generalkapitel ab. Es ist das höchste Wahl- und Entscheidungsgremium der Ordensgemeinschaft auf internationaler Ebene. Sechs Jahre sind eine lange Zeit. Deshalb ist es üblich,  zwischen den Kapiteln ein kürzeres und von der Teilnehmerzahl her wesentlich kleineres Treffen zu organisieren, auf dem die Umsetzung der Ergebnisse überprüft wird. Dieser sogenannte „Erweiterter Generalrat“ besteht aus der Generalleitung und den Provinzoberen der verschiedenen nationalen Provinzen. Für Deutschland nimmt Pater Heinz Josef Catrein in der zweiten Septemberhälfte am „Erweiterten Generalrat“ in Rom teil.

„Unser Auftrag“

Im Mittelpunkt stand zunächst die Überprüfung, wie das zentrale Dokument des letzten Kapitels: „Unser Auftrag“ in der Gemeinschaft aufgenommen wurde. Die Bilanz war im Großen und Ganzen positiv. Viele Provinzen und örtlichen Hausgemeinschaften nutzen diesen Text als  Grundlage, um die Gestaltung des täglichen Lebens miteinander zu besprechen.

Gemeinsamer Lernprozess

Völlig neu und überraschend erschien im November 2013 das apostolische Schreiben „Evangelii Gaudium“ von Papst Franziskus. Auch dieses Schreiben war ein Tag lang Gegenstand lebhafter Diskussionen. Hierbei ging es nicht um die Verabschiedung verbindlicher Beschlüsse, sondern um den gemeinsamen Lernprozess einer wirklich internationalen Gemeinschaft, deren Provinziäle aus allen Kontinenten nach Rom anreisten.

Zukünftige Präsenz der Gemeinschaft in Löwen

Auch praktische Fragen wurden auf dem Treffen behandelt, in erster Linie ging es dabei um die Zukunft der Ordensgemeinschaft in Löwen (Belgien). Hier hat der heilige Pater Damian seine Ausbildung absolviert und hier liegt er auch begraben.  Der Unterhalt des umfangreichen Eigentums wird für die kleiner werdende flämische Provinz immer schwieriger. Es muss entschieden werden, mit welchem Partner dieser für die Ordensgemeinschaft so wichtigen Ort zukünftig verwaltet werden soll. Hierzu finden Gespräche mit den belgischen Bischöfen und der Katholischen Universität Löwen statt. Parallel dazu will die Ordensgemeinschaft in Löwen eine internationale Kommunität errichten. Sie soll die Erinnerung an Pater Damian wach halten, vor allem durch einen karitativen Dienst an Menschen in Not. Gedacht ist an Krankenseelsorge und die Betreuung entlassener oder noch einsitzender Strafgefangener. Bei der angespannten Personallage vieler Provinzen ist dies kein einfaches Unterfangen.

Heinz Josef Catrein SSCC



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2017 «
  (3 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)

» Jan - Dez 2007 «
  (13 Meldungen)