Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

September 2006

Generalkapitel tritt in Rom zusammen



Brüder und Schwestern tagen gleichzeitig

Vom 1. - 30. September 2006 tagen in Rom die Generalkapitel des Brüderzweiges und des Schwesternzweiges der Ordensgemeinschaft von den Heiligsten Herzen. Die Generalkapitel sind die höchsten Leitungsorgane der Ordensgemeinschaft, die weltweit rund 900 Brüder und 700 Schwestern umfasst.

Wie schon vor 12 und 6 Jahren hatten sich die Ordensleitungen auch diesmal für eine gleichzeitige Sitzung der beiden Kapitel entschieden, um Themen von gemeinsamem Interesse auch gemeinsam behandeln zu können. Dazu gehören Fragen der Spiritualität der Gemeinschaft und des Weltlichen Zweiges. Darüberhinaus hat jedes Kapitel eigene Themen zu beraten und auch eine neue Generalleitung zu wählen. Sowohl die Generaloberin Sr. Jeanne Cadiou als auch der Generalobere P. Enrique Losada haben ihre Amtszeit nach 12 Jahren beendet.

Das Kapitel der Brüder umfasst insgesamt 51 Mitglieder aus den 17 Ordensprovinzen. Die deutsche Provinz ist durch den Provinzial P. Peter Egenolf und die beiden gewählten Delegierten P. Manfred Kollig und P. Claude Stockebrand vertreten. Zu den Kapitelsmitgliedern kommen noch einmal 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Sekretariat und Übersetzungsdienste. Das Kapitel der Brüder will neue geistliche und missionarische Impulse für die Sendung der Gemeinschaft freisetzen. Außerdem wird es sich mit Fragen der Ausbildung, der Leitungsstrukturen und der finanziellen Solidarität in der internationalen Gemeinschaft beschäftigen.

Das Kapitel der Schwestern umfasst insgesamt 35 Mitglieder aus den 10 Ordensprovinzen zuzüglich der Mitarbeiterinnen in Sekretariat und Übersetzungsteam. Da der Schwesternzweig keine Niederlassung in Deutschland hat, ist Deutschland auch nicht vertreten. Schon in der Vorbereitung auf ihr Kapitel haben die Schwestern überlegt, wie die Gemeinschaft eine neue Dynamik gewinnen kann. Im Kapitel wird es vor allem um die Frage gehen, wie dieser Prozess durch geeignete Leitungsstrukturen gefördert werden kann.



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2017 «
  (37 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)