Kontakt  
Impressum  
Interna  
Helmut Schlegel OFM

Wie stehst Du dazu, dass Papst Franziskus sich auf diese Weise in die gesellschaftliche und politische Auseinandersetzungen einbringt und dabei klare Positionen bezieht, sowie persönliche wie politische Konsequenzen fordert?

Der Papst gilt – für Christen und Nichtchristen - als eine moralische Autorität. Das zeigt gerade auch die Reaktion auf die Enzyklika. Ich finde, es ist seine Pflicht, sich mit diesem moralischen Gewicht in Fragen einzumischen, die für das Weiterbestehen der Erde und für eine gerechtere Weltpolitik einzusetzen. Das ist er sowohl dem Evangelium, in dem es vornehmlich um den Menschen geht, als auch der Schöpfung, deren Erhaltung uns schon in der Genesis aufgetragen ist, schuldig. Ich kann nur sagen: Es ist höchste Zeit, dass ein Papst diesen Weg geht.

Haben diese Enzyklika und ihre Handlungsaufforderungen irgendwelche Auswirkungen auf Dein persönliches Verhalten oder Dein gesellschaftliches oder politisches Engagement?

Ich fühle mich herausgefordert, als Seelsorger die Stimme des Papstes deutlich zum Ausdruck zu bringen und auch selbst in einer Weise zu predigen, dass ich die gestellten Fragen aufnehme und versuche, sie im Licht des Evangeliums zu beleuchten. Ich spüre auch persönliche Herausforderungen: Der Papst gibt ja sehr praktische Anregungen, wie im alltäglichen Verhalten wirksame Veränderungen möglich sind.
So bin ich dabei mir anzugewöhnen, nicht mehr von Umwelt, sondern von Mitwelt zu sprechen, wie es dem Sinn nach auch der Papst tut. Das verändert nicht nur den Sprachgebrauch, sondern die Beziehung zur Schöpfung.
Zum anderen versuche ich, noch konsequenter auf mein eigenes Mitwelt-Verhalten (z.B. Energie- und Wasserverbrauch, Wahl der Verkehrsmittel usw.) achtzugeben.
Nicht zuletzt: Ich halte politische und Mitweltthemen auch für den Gottesdienst und die Predigt für unerlässlich und bringe sie dort auch ein (z.B. Gottesdienst zum Thema „Flüchtlinge“)

Helmut Schlegel OFM
Leiter der Meditationskirche Frankfurt, Hofheim
Helmut Schlegel OFM