Kontakt  
Impressum  
Interna  
Hannah Oelkers, 01.10.2013

Liebe Freunde, liebe Familie, liebe Bekannte,

liebe Leute die sich für mein FSJ interessieren smile-smiley

 

Mittlerweile bin ich seit über einem Monat hier und schaffe es erst jetzt mich wieder zu melden…

 

In den letzten Wochen war ich hauptsächlich damit beschäftigt Portugiesisch zu lernen, mich einzuleben, die Menschen hier kennenzulernen und gefühlte 1000 Mal nach Maputo zu fahren um mein Visum zu beantragen (die Ämter hier brauchen genauso lange wie die in Deutschland).

 

Die meiste Zeit verbringe ich hier mit den Kindern. Morgens sitze ich bei den Großen und nachmittags ist die Hausaufgabenbetreuung der Kleinen. Leider kann ich bis jetzt nur in Mathe helfen weil ich für Portugiesisch oder Sachkunde einfach noch zu wenig verstehe. Nach den Hausaufgaben machen die Kinder dann die Hausarbeit die so anfällt, spielen und, und,  und. Ich setzte  mich  meistens dazu wenn sie essen und spiele noch mit ihnen (Besonders gerne lassen sie sich durch die Luft wirbeln oder machen Fotos mit meiner Kamera die sie sich dann immer wieder und wieder angucken wollen smile-smiley )

 

Samstags ist immer für eine Stunde Katechese und sonntags morgens Messe. Die restliche Zeit kann ich dann verplanen und fürs Basteln, Spielen oder Filme gucken nutzen. Beispielsweise haben wir die Wände mit Bildern verziert, Armbänder gemacht, mit Luftballons gespielt und Rosen und Flugbälle aus Krepppapier gebastelt.

 

Einmal im Monat kommen die Verwandten der Kinder und an einem Wochenende wird der Geburtstag von den  Kindern gefeiert,  die in dem Monat Geburtstag haben (auch diese Feste laufen unglaublich fröhlich mit Gesang und Tanz absmile-smiley )

 

Außerdem bekomme ich jetzt offiziell Portugiesisch Unterricht und zwar von einer spanischen Schwester in Boane wo ich dann ca. einmal die Woche mit dem Fahrrad hinfahre! Es wird also besser mit dem Sprechen.
biggrin-smiley

 

Jetzt noch ein paar Fotos: smile-smiley

 

Maputo:

 

             

Boane:

 
Links: auf dem Weg nach San José (die Brücke ist immer noch nicht fertig)

             

  Armbändersmile-smiley

 

Flugbälle smile-smiley 

 

Im Gemüsegarten bei der Arbeit

 




Neue Fahrräder!!(die allerdings schon vorher bestellt wurden und daher nicht von Euren Spenden kommen.)

Beim Spielen smile-smiley

 

Also: Ich bin immer noch sehr glücklich, dass ich hier sein kann und freu mich schon auf das nächste Wochenende wenn wir wieder etwas richtiges unternehmen können!

 

Ganz viele liebe Grüße

Hannah

 

 

Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (7 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)