Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

Juni 2011

Treffen der Provinziäle in Belgien



Provinziäle aus Europa und Afrika besprechen Kooperationsmöglichkeiten und Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten

Vom 9. bis 13. Mai trafen sich in Leuven die Provinziäle der europäischen Provinzen sowie der afrikanischen Provinz unserer Ordensgemeinschaft zum Informationsaustausch und um über die Zusammenarbeit zu sprechen. Ein gemeinsames Problem ist der Mangel an geistlichen Berufen. Wichtige Aufgaben sind die Gestaltung der gemeinsamen Weiterbildung sowie die Zukunft wichtiger historischer Stätten wie das P. Damian Zentrum in Löwen und das »Mutterhaus« in Picpus (Paris). Auch die Vorbereitung des Generalkapitels 2012 nahm einen wichtigen Platz ein. Das Treffen spiegelt die Veränderungen in Europa wider. Die neu errichtete Provinz »Iberica« umfasst die ehemaligen Provinzen Spanien und Andalusien sowie die frühere Region Portugal. Provinzial dieser neuen Einheit ist der ehemalige P. General Enrique Losade. Die Provinz England/Irland war durch den im letzten Jahr gewählten neuen Provinzial P. Derek Lavetry vertreten. Der französische Provinzial P. André Lerenard nahm zum letzten Mal teil. Zu seinem Nachfolger wurde P. Christian Malrieu gewählt, der sein Amt im September antritt. Ein Höhepunkt war am 10. Mai das Fest des heiligen P. Damian, das gemeinsam mit den Schwestern der Delegation Belgien gefeiert wurde.



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (7 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)