Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

Mai 2008

Gedenktag von Pater Damian



Am 10. Mai 1873 ging Pater Damian auf die Insel Molokai

Am 10. Mai wird der liturgische Gedenktag von Pater Damian De Veuster (1840-1889) gefeiert. Er wurde durch seinen Einsatz für Lepra-Kranke auf der Hawaii-Insel Molokai bekannt und für viele zum Vorbild christlicher Nächstenliebe. Sein Grab ist in der Klosterkirche in Leuven (Belgien). 1995 wurde er von Papst Johannes Paul II in Brüssel selig gesprochen.

Derzeit läuft das Verfahren zur Heiligsprechung von Pater Damian. Nach neuesten Informationen ist das Verfahren in eine entscheidende Phase getreten. Eine krebskranke Frau aus Hawaii, die im Gebet die Fürsprache von Pater Damian angerufen hat, ist auf medizinisch unerklärbare Weise geheilt worden. Würde dieses "Wunder" vom Vatikan anerkannt, könnte die Heiligsprechung schon bald angekündigt werden.

Im Haus Damian in Lahnstein ist das Leben von Pater Damian in Bildern der Künstlerin Beate Heinen dargestellt. Zum Andenken an seinen Lebenseinsatz ist sein Meßgewand in den Altar der Hauskapelle eingelassen. Im Archiv auf dieser Website finden sich Briefe aus seinen letzten Lebensjahren, die seine innere Entwicklung wiedergeben.

Biographie

Briefe von Pater Damian im Archiv

Geistlicher Impuls

 



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (12 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)