Kontakt  
Impressum  
Interna  
Nachrichten-Volltext

März 2007

In Koblenz wurde die Citykirche eröffnet



Jetzt sind neue Räumlichkeiten für die Seelsorge vorhanden.

Am 26. März 2007 fand in der Kirche am Jesuitenplatz um 19.00 Uhr eine Wort-Gottes-Feier mit Weihbischof Jörg M. Peters statt. In dieser Feier wurde die ehemalige Jesuitenkirche als Citykirche neu eröffnet.

Schon seit Juni 2004 wird die Kirche von unserer Ordensgemeinschaft betreut. Seit August 2006 wurde sie von der Diözese Trier umgebaut, um einen ansprechenden Eingang, geräumige Zimmer für die Beicht- und Gesprächsseelsorge und einen Bereich für die "Offene Tür" schaffen, die Info- und Kontaktstelle, in der sich interessierte Besucher über die katholische Kirche in Koblenz informieren können. Diese Umbaumaßnahmen sind nun abgeschlossen, so dass die Räume ihrer neuen Bestimmung übergeben werden konnten.

In dem Eröffnungsgottesdienst erbat Weihbischof Jörg Michael Peters den Segen Gottes für alle Menschen, die nach Sinn fragen und auf der Suche sind, und für alle diejenigen, die diese Menschen begleiten, ihnen zuhören und Perspektiven eröffnen. Grußworte sprachen Oberbürgermeister Dr. Eberhard Schulte-Wissermann und Pfarrerin Margit Büttner vom Evangelischen Kirchenkreis Koblenz. 

Ab dem 26. März finden auch die Gottesdienste, die Beichtdienste und Anbetungszeiten wieder in der Kirche am Jesuitenplatz statt.

Mehr Informationen 



« Zurück zur Listenansicht


Nachrichtenarchiv

Zeitraum:

» Jan - Dez 2018 «
  (11 Meldungen)

» Jan - Dez 2017 «
  (46 Meldungen)

» Jan - Dez 2016 «
  (30 Meldungen)

» Jan - Dez 2015 «
  (55 Meldungen)

» Jan - Dez 2014 «
  (58 Meldungen)

» Jan - Dez 2013 «
  (47 Meldungen)

» Jan - Dez 2012 «
  (65 Meldungen)

» Jan - Dez 2011 «
  (21 Meldungen)

» Jan - Dez 2010 «
  (22 Meldungen)

» Jan - Dez 2009 «
  (23 Meldungen)

» Jan - Dez 2008 «
  (26 Meldungen)