Zum Hauptinhalt springen

Herzliche Einladung

Kontemplations Übungen in der Citykirche Koblenz oder online

Termine für die Übungen 2022

  • Sa 14. Mai
  • Sa 18. Juni
  • Sa 16. Juli
  • Sa 20. August
  • Sa 17. September
  • Sa 15. Oktober
  • Sa 12. November
  • Sa 17. Dezember

Seit vier Jahr trifft sich in der Citykirche einmal im Monat an einem Samstag eine Gruppe von Menschen, um gemeinsam die Stille oder Kontemplation zu üben.

Unser Weg besteht nicht darin,
das Göttliche
zu suchen, zu finden oder zu erkennen,
sondern darin:
Sich selbst
tiefer zu finden und zu begreifen,
und mehr und mehr
im Schweigen zu erfahren,
dass Gott
mich immerfort sucht
und schon bei mir angekommen ist!

 

Dieses zeigt sich
zu allen Geschöpfen
in einer offenen,
präsent-wachen
barmherzigen Grundhaltung.

Luitgard Tusch-Kleiner

Seitdem die Pandemie unser Leben so stark verändert hat und es zeitweise nichtmehr gut möglich war uns samstags in der Citykirche zu treffen, versuchen wir den Kontakt lebendig zu halten indem wir uns weiterhin einmal im Monat online treffen. Wir haben dabei entdeckt, dass der eigentliche Ort für die Kontemplationsübung der Alltag, also unser Zuhause ist. Einmal im Monat üben wir zwar (wie meistens) zu Hause, aber in sichtbarem und hörbarem Kontakt mit den anderen Übenden. Das bestärkt, macht Mut, lässt die Freude der Gemeinschaft erfahren. Die mehr oder weniger stabile Gruppe der Übenden hat sich dafür entschieden auch unabhängig von der Corona-Situation weiterhin bei der Online-Übung zu bleiben. Einmal im Halbjahr wollen wir uns allerdings persönlich treffen an einem geeigneten Ort in Koblenz.

Termine

Weitere Termine in der Citykirche finden Sie hier.

Die Online-Treffen sollen unterstützen:

  1. Regelmäßig in die Übung zu gehen;
  2. Gegenwärtig zu leben;
  3. Verankert im Grund den Alltag zu gestalten;
  4. Sich als gesegnet erfahren;
  5. Zum Segen zu werden.

Fragen könnten sein:

  1. Wie lebe ich kontemplativ im Alltag?
  2. Wie gelingt das?
  3. Wie kann ich in ein regelmäßiges Üben, Meditieren kommen?
  4. Was hat anderen, was hat mir dabei geholfen?
  5. Was sind Zeichen und Erfahrungen auf dem Weg?

Vorbereitung zu Hause, um an der Übung teilzunehmen:

Es wäre gut, wenn Sie einen Platz vorbereiten, an dem Sie möglichst ungestört sitzen können. Ein Meditationskissen, Hocker oder Stuhl ist nützlich, vielleicht eine Ikone und eine Kerze.

Zeitlicher Ablauf:

Ab 08:50 Uhr Einlass in den virtuellen Übungsraum
09:00 Uhr Begrüßung, kurze Vorstellung und Motivation
1.Übung (25 Minuten)
Kurze Pause
2. Übung
Kurze Pause
Impuls
3. Übung
Austausch und Abschluss (gegen 11:15 Uhr)

Anmeldung bitte bis zwei Tage vor dem jeweiligen Termin per E-Mail an diese Adresse: mksscc@gmail.com – Martin Königstein so kann ein Tag vor dem Übungstermin der link versandt werden für den Zugang zum digitalen Raum, in dem wir uns treffen.

    Martin Königstein
    Koblenz im Februar 2022